Am Wochenende werdet IHR dringend gebraucht!

steglitzhilft_bild

Das Thema „Flüchtlingshilfe“ ist aktueller denn je und beschäftigt soziale Vereine wie das Stadtteilzentrum Steglitz e.V. immer mehr. Der heutige Leitartikel der Homepage veranschaulicht sehr transparent, was schon alles getan wird und künftig geschehen wird.

Heute ganz aktuell wird in Lichterfelde-Süd spontane Hilfe gebraucht. Und wenn es nur Hilfe durch Weitersagen oder andere kleine Dinge ist, die großes bewirken können:

Vor wenigen Stunden erreichte uns – und alle anderen Berliner Stadtteilzentren und Nachbarschaftsheime – ein dringender Hilferuf aus der Senatsverwaltung für Soziales: Rund 500 Flüchtlinge, die sich aktuell  im und vor dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) in der Moabiter Turmstrasse aufhalten, brauchen dringend eine Schlaf-/Übernachtungsmöglichkeit für das bevorstehende Wochenende. 

Selbstverständlich haben wir uns sofort bei der Senatsverwaltung gemeldet und insgesamt  50 Schlafplätze in zwei Einrichtungen unseres Vereins zur Verfügung gestellt. Die Betten werden von der Senatsverwaltung geliefert – wir müssen nun ganz schnell eine „Notversorgung“ auf die Beine stellen: Die Flüchtlinge brauchen (auch nachts) AnsprechpartnerInnen vor Ort und wir müssen die Ausgabe von Essen und dringendem Alltagsbedarf organisieren.

Hierfür brauchen wir die Hilfe von vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die wir hiermit herzlich bitten, mitzuhelfen und ein deutliches Zeichen für Menschlichkeit und Solidarität zu setzen.

Den vollständigen Beitrag findet ihr unter #steglitzhilft

Ein Kommentar zu “Am Wochenende werdet IHR dringend gebraucht!

  1. Winnie sagt:

    Ich werde wohl bei mir endlich ausmisten und dann aber alles nach Moabrit bringen lassen, ….

    Gefällt 1 Person

Gedanken und Anregungen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s